Allradmobile

Bei unseren Allradmobilen könnten die Unterschiede bei den Anforderungen der Kunden an ihr Fahrzeug und die Größe er Fahrzeuge kaum größer sein. Die „Off-Roader“ gibt es  als Kompaktfahrzeug, Alkoven oder auch als teilintegriertes Reisemobil.

Hier bieten wir sowohl ab Werk verfügbare Lösungen der Basisfahrzeughersteller an als auch nachrüstbare Systeme von Achleitner, Oberaigner oder Iglhaut.

Unsere stabilen und qualitativ hochwertigen Ausbauten halten den hohen Anforderungen und Belastungen bestens stand. Stärkere GFK-Deckschichten und eine auf Allradantrieb ausgelegte Hilfsrahmenkonstruktion bieten hohe Stabilität und Pistentauglichkeit.

Die Einzelanfertigung erlaubt uns auf jeden Wunsch konkret einzugehen.

Die Infobroschüren stehen beispielhaft für die verschiedenen Möglichkeiten; auf den abgebildeten Fotos sehen sie bereits gebaute Kundenfahrzeuge zur Veranschaulichung. Änderungen in Grundriss, Abmessungen und technischer Ausstattung wie darin beschrieben, sind jederzeit möglich. Eine vielfältige Sonderausstattung in Basisfahrzeug und Aufbau ist ebenfalls lieferbar.

Sollten ein oder mehrere Modelle ihr Interesse geweckt haben, erstellen wir ihnen auf Anfrage gerne ein detailliertes Angebot.

  • DOPFER 251K
  • DOPFER 301AR
  • DOPFER 332K
  • DOPFER 362A
  • DOPFER 402A

Infobroschüren:

DOPFER 301AR - Mercedes Unimog mit Kofferaufbau.pdf

DOPFER 362A - Allradmobil mit Heckrundsitzgruppe auf Iveco Daily 4x4.pdf

DOPFER 402A - Längsalkoven mit Raumbad und Heckrundstizgruppe Allradversion.pdf

DOPFER 622A - Familien- und Weltreisemobil mit Achleitner Allrad.pdf