DOPFER 302A

Das Modell DOPFER 302 A ist unsere Antwort auf hochwertige Kompaktmobile. Durch die senkrechten Außenwände und den Alkoven entsteht ein absolutes Raumwunder auf einer Länge von knapp 5,7 Meter. Ein Alkovenbett in der Dimension 2 x 1,5 Meter, eine gemütliche Sitzgruppe mit zwei Längssofas, ein Bad mit getrennter Dusche, eine geräumige L-Küche, enorm viel Stauraum in den Schränken und dazu noch eine vollwertige Heckgarage für zwei Fahrräder -  was will man mehr.

Geschlafen wird im Queralkoven. Das Froli-Lattenrostsystem bietet in Verbindung mit einer Kaltschaummatratze höchsten Schlafkomfort. Der Härtegrad der Matratze ist individuell wählbar. Erreichbar ist dieses Bett über eine Leiter. Der Wohnbereich besteht aus einem Längssofa, einem Sitz neben dem Eingang mit Verlängerungsmöglichkeit in den Eingangsbereich hinein und dazwischen einem verschiebbaren Tisch. So entsteht eine gemütliche Sitzgruppe für zwei Personen. An die Sitzgruppe schließt sich auf der Fahrerseite der Badbereich an. Dieser besteht aus der, durch eine Haushaltsduschtrennwand abgetrennten, Dusche und einem großzügigen Wasch- und Toilettenbereich. Hinter dem Waschbecken lassen sich in einem ca. 40 cm tiefen Spiegelschrank Handtücher, Toilettenartikel, unendlich viel Wäsche und allerlei Sonstiges verstauen. Ausgestattet ist das Bad mit Armaturen aus dem Haushaltsbereich, einem Alape-Einbauwaschbecken und einer Thetford-Cassetten-Toilette.

Der hochgesetzte Kompressorkühlschrank und der Kleiderschrank befinden sich im Heckbereich über der Fahrradgarage. Im Anschluss daran, die Küche mit 2-Flamm-Kocher, abgedecktem Spülbecken und vielen Schubauszüge für Küchenutensilien, Vorräte, Flaschen und Mülleimer. Seitlich am Bad das TV-Regal mit schwenkbarem TV-Rahmen und zusätzlichen Fächern für Zeitschriften und Kleinkram. Durch die Abtrennung des Fahrerhauses vom Wohnbereich durch eine Schiebetüre ist das Fahrzeug absolut wintertauglich.

Ein Ausstellfenster und das optional lieferbare Seitz Heki erfüllen den Wohnbereich mit ausreichend Licht. Ein Fenster und eine Ventilatordachhaube im Küchenbereich sorgen für ausreichend Belüftung beim Kochen. Die Ventilatordachhaube im Bad kann optional auch durch ein Fenster ergänzt werden. Im Alkoven sorgen zwei Ausstellfenster für Frischluft und Querbelüftung.

Die Möbel werden in hochwertiger Schreinerqualität gefertigt, bei unserem DOPFER 302 A aus Leichtbauplatten mit Erle - Echtholzfurnier (optional auch mit anderen Möbeldekoren). Die Polster an der Sitzgruppe bieten wir in vielen verschiedenen Mustern und Materialien an.

Die Tanks für Frischwasser und Abwasser werden von Hand gefertigt und frostsicher verbaut. Eine Druckwasseranlage und Armaturen in Haushaltsqualität in Küche und Bad sind Standard. Für ausreichend Wärme im Winter und für Warmwasser zum Duschen sorgt eine Truma Combi 6D (Dieselbetrieb). Die Gasversorgung (ausschließlich zum Kochen) erfolgt über eine 2,8 kg Butan-Gasflasche. Auf einem Steuer- und Kontrollpanel mit integriertem Batteriecomputer haben sie sämtliche Füllstände und Verbräuche im Blick. Das 220 V-Ladegerät und der Ladebooster für die optimale Ladung während der Fahrt, sorgen für ausreichend Stromvorrat. Die gesamte Innenbeleuchtung wird mit stromsparenden LED-Leuchten ausgeführt. In ausreichender Anzahl werden 220/12 Volt und USB- Steckdosen installiert. Ergänzungen der Elektroanlage durch größere Batteriekapazitäten sind möglich. 

Die Kabine für unseren 302 A wird in GFK-Sandwichbauweise gefertigt, sie ist selbsttragend und mit einer Wandstärke von 40mm sowohl gegen Hitze als auch gegen Kälte optimal isoliert und selbstverständlich auch wintertauglich. Die Lackierung der Kabine erfolgt in der von Ihnen gewünschten Außenfarbe. Die Heckgarage – geeignet für zwei Fahrräder - und der große Außenstauraum im vorderen Bereich des „Kellers“ sind jeweils durch eine Stauraumklappe erreichbar.

Dieses Reisemobilmodell erhalten Sie auf Basis des neuen Mercedes Sprinter mit Frontantrieb. Alle vom Hersteller lieferbaren Sonderausstattungen (soweit technisch möglich) sind gegen Aufpreis bestellbar.

Sonderausstattungen sowohl für den Reisemobilaufbau als auch für die Basisfahrzeuge entnehmen Sie bitte der Preisliste. Je nach gewünschter Zuladung und Ausstattung kann das Fahrzeug in der Variante mit 3.500 kg oder 4.000 kg zulässigem Gesamtgewicht bestellt werden.

Im Rahmen der Individualisierung sind Änderungen in den Außenabmessungen, im Möbelbau und der technischen Ausstattungen gegen einen moderaten Aufpreis möglich.

 

 

  • 1. DOPFER 302A
  • 2. DOPFER 302 A - Grundriss
  • 3. Sitzgruppe und Alkovenbett
  • 4. Sitzgruppe und Alkovenbett2
  • 5. Kueche
  • 5. Kueche2
  • 6. Bad1
  • 7. Fahrradgarage
  • 8. Seitenstauraum

 

Infobroschüren:

DOPFER 302A - Prospekt

DOPFER 302A - Preisliste - folgt in Kürze